Aktuelle Zeit: 28.07.2014, 13:19


Devil May Cry 5/ Devil May Cry

Alles zu PlayStation, XBOX, Wii und Co.

Moderatoren: Redjac, ][SeriaL][, Neo Amon, Fredl

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Fredl

Moderator

  • Beiträge: 1418
  • Registriert: 24.09.2007, 17:35
  • Wohnort: Casterly Rock

Re: Devil May Cry 5/ Devil May Cry

Beitrag15.01.2013, 21:34

Maggot hat geschrieben:
Seraphblade hat geschrieben:~ Auch der herbe Text kommt Kompromisslos rüber und so wie Dante nunmal ist : Ein Badass der sich nunmal nen Teufel ( wie passend ) drum schert was andere denken und sein Ding durchzieht.
~ Er hat nach wie vor coole Sprüche auf Lager nur sind diese etwas härter geworden und ordnen sich nun in die Kategorie von Worten ein die ich meinen Kindern nicht in den Mund legen würde.


Also da kann ich dir absolut nicht zustimmen. Der Dante, den ich kenne und liebe, ist nicht immer so ein 'Badass' wie die meisten denken (man beachte das Ende von Dante's Awakening).
Spoiler: anzeigen
Die Streitigkeiten mit Vergil gehen ihm wirklich nahe. Der Satz
Father? I don't have a father. I just don't like you, that's all.
ist einfach gelogen, um seine wahren Gefühle zu verbergen, denn er liebt seinen Bruder. Lady hat ihn durch ihre ganze Art und ihre Gefühlsausbrüche spürbar verändert.
Der "neue" Dante ist einfach respektlos, total unwitzig und einfach nur megapeinlich. Mal abgesehen davon, dass das Kampfsystem meiner Meinung nach träge und das gesamte Spiel einfach viel zu bunt ist :wtf: Und wenn ich dann noch so einen Unsympath spielen muss, hab ich gleich die Nase voll -.- Hatte ich übrigens schon einmal erwähnt, wie ich den neuen Vergil finde? Ich glaube schon... :wand:

Hach ja, das waren noch Zeiten...<3


Wow hätte nicht gedacht, dass sich außer mir noch jemand traut das neue DMC nicht zu mögen sondern zu "verteufeln".
Seit dieser lächerlichen F*ck You! Sequenz ist mir ohnehin endgültig der Gusto auf das SPiel vergangen. Prä-Pubertärer Humor ist mir einfach nichts...
Bild
Offline
Benutzeravatar

Seraphblade

CC-Crew

  • Beiträge: 1254
  • Registriert: 19.01.2011, 13:53
  • Wohnort: Hinter Kefkas Turm gleich links...
  • Geschlecht: männlich

Re: Devil May Cry 5/ Devil May Cry

Beitrag15.01.2013, 21:37

Mir geht es nicht um die Sprachausgabe oder was genau gesagt wird ...
Mir geht es ums Gameplay und das ist durchweg gut ...

Wer dieses Spiel wegen seiner ausdrücke spielt macht irgendwas falsch XD

--

"Bizarr ist gut. Normal lässt viele Erklärungen zu, bizarr fast keine."

"Also, wenn Sie mit Gott reden, sind Sie religiös, wenn Gott zu Ihnen redet, sind Sie irre."

Bild
Offline
Benutzeravatar

Hitomi - die Träumerin-

Limit-Breaker

  • Beiträge: 129
  • Registriert: 24.01.2011, 20:11
  • Wohnort: Shibuya
  • Geschlecht: weiblich

Re: Devil May Cry 5/ Devil May Cry

Beitrag15.01.2013, 23:21

Ich find das Spiel leider auch nicht gut.... das Kampfsystem ist so lala und wie Dante da teilweise durch die Gegend torkelt... geht gar nicht. Und deutsche Synchro! Katastrophe....Ich vermisse den alten Dante... klar, das Game war schon immer etwas dirty, aber das ist zu viel. ich erkenn Devil May Cry nicht wieder....T^T

Will Dante zurück....<3
Black Night...
Let's Chill.....
Bild
Offline
Benutzeravatar

Valvados

Cetra

  • Beiträge: 2789
  • Registriert: 22.04.2008, 13:28
  • Wohnort: Sony Headquarters
  • Geschlecht: männlich

Re: Devil May Cry 5/ Devil May Cry

Beitrag16.01.2013, 00:19

Ich steh auf South Park. :wink:

Und btw. lasst GoW hier aus dem Spiel! Danke.
Bild
Offline
Benutzeravatar

DeftOne

Shin-Ra Präsident

  • Beiträge: 893
  • Registriert: 15.03.2011, 09:43
  • Wohnort: St. Gallen (Schweiz)
  • Geschlecht: männlich

Re: Devil May Cry 5/ Devil May Cry

Beitrag16.01.2013, 08:49

Seraphblade hat geschrieben:Es ist nicht perfekt und auch kein Must Have aber Fans dieses Genres kommen um diesen Titel nun mal nicht herum.


Auch für nicht Genre-Fans hat das Spiel genügend Anreize, endlich mal einen anständigen Soundtrack, ein etwas anderer Artstyle und das gute Spiel an sich gibt noch den Rest, damit man es sich zulegen sollte.

Combichrist passt perfekt zum gesamten Spiel.

Man sieht aber auch bei metacritic mal wieder, wie sehr sich Gamer an altem aufhängen wollen.

http://www.metacritic.com/game/xbox-360 ... il-may-cry

http://www.metacritic.com/game/playstat ... il-may-cry

Zum Glück ist das Spiel wenigstens bei der Presse sehr hoch im Kurs.
Das nennt man Tränen. Sie kommen, wenn wir traurig sind, wenn unsere Seele krank ist. Es ist, als sei unser Herz so voller Schmerz, dass er nirgendwo anders mehr hin kann.
Offline
Benutzeravatar

Noctis

SOLDIER 1. Class

  • Beiträge: 2416
  • Registriert: 22.12.2010, 22:49
  • Wohnort: Ruins of Naughty Dog HQ
  • Geschlecht: männlich

Re: Devil May Cry 5/ Devil May Cry

Beitrag16.01.2013, 10:47

Ha Ha Haaaa erinnnert mich an Mass Effect 3. Von der Presse geliebt und von den Fans gehasst. :lol:
Bild
Offline
Benutzeravatar

Maggot

CC-Crew

  • Beiträge: 1921
  • Registriert: 31.01.2010, 19:45
  • Wohnort: Chemnitz
  • Geschlecht: weiblich

Re: Devil May Cry 5/ Devil May Cry

Beitrag17.01.2013, 17:06

DeftOne hat geschrieben:[...] endlich mal einen anständigen Soundtrack [...]


Das steht nicht wirklich in deinem Kommentar, oder? :wtf: Ich muss mich verlesen haben...
Zuletzt geändert von Maggot am 26.01.2013, 10:32, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
"Die heißesten Orte der Hölle sind reserviert für jene, die in Zeiten moralischer Krisen nicht Partei ergreifen." - Dante Alighieri (1265-1321) -
Offline
Benutzeravatar

Seraphblade

CC-Crew

  • Beiträge: 1254
  • Registriert: 19.01.2011, 13:53
  • Wohnort: Hinter Kefkas Turm gleich links...
  • Geschlecht: männlich

Re: Devil May Cry 5/ Devil May Cry

Beitrag17.01.2013, 17:20

Maggot hat geschrieben:
DeftOne hat geschrieben:
Seraphblade hat geschrieben:[...] endlich mal einen anständigen Soundtrack [...]


Das steht nicht wirklich in deinem Kommentar, oder? :wtf: Ich muss mich verlesen haben...


Hm das einzige was ich über den Soundtrack geschrieben habe war meines Wissens :

~ Die Musik is immernoch toll zum abfrusten


und dem gebe ich recht.

Combichrist hat einen recht anständigen Teil zum Soundtrack beigetragen auch wenn mir einige stimmige Ambientsongs wie zb. Bayonetta fehlen, die die gesamte Aggrokulisse etwas auflockern.

Meiner Meinung nach ist der beste Soundtrack nach wie vor der von DMC3: DA.

--

"Bizarr ist gut. Normal lässt viele Erklärungen zu, bizarr fast keine."

"Also, wenn Sie mit Gott reden, sind Sie religiös, wenn Gott zu Ihnen redet, sind Sie irre."

Bild
Offline
Benutzeravatar

Noctis

SOLDIER 1. Class

  • Beiträge: 2416
  • Registriert: 22.12.2010, 22:49
  • Wohnort: Ruins of Naughty Dog HQ
  • Geschlecht: männlich

Re: Devil May Cry 5/ Devil May Cry

Beitrag18.01.2013, 22:22

Cashcom zeigt sich wieder mal von seiner besten Seite!

http://gematsu.com/2013/01/dmc-devil-may-cry-costume-dlc-announced

So da habt ihr euren heiß geliebten Dante wieder. Mir gefällt nach wie vor der neue besser. :lol:

Bild
Bild
Offline
Benutzeravatar

Phuindrad

Legendärer Turk

  • Beiträge: 438
  • Registriert: 10.07.2012, 16:59
  • Geschlecht: männlich

Re: Devil May Cry 5/ Devil May Cry

Beitrag20.01.2013, 16:46

Mir nicht, so können die Meinungen auseinandergehen.^^
Retrospieler aus Leidenschaft
Offline
Benutzeravatar

Fredl

Moderator

  • Beiträge: 1418
  • Registriert: 24.09.2007, 17:35
  • Wohnort: Casterly Rock

Re: Devil May Cry 5/ Devil May Cry

Beitrag20.01.2013, 18:10

NOCTIS-VERSUS XIII hat geschrieben:Cashcom zeigt sich wieder mal von seiner besten Seite!

http://gematsu.com/2013/01/dmc-devil-may-cry-costume-dlc-announced

So da habt ihr euren heiß geliebten Dante wieder. Mir gefällt nach wie vor der neue besser. :lol:

Bild


Das ist so ein Bullshit. Das Bonuskostüm wirft die Installation des neuen Dante ganz über den Haufen. Absolut unnötig und polarisiert nur noch mehr. :roll:
Bild
Offline
Benutzeravatar

Neo Amon

Moderator

  • Beiträge: 892
  • Registriert: 21.12.2009, 20:53
  • Wohnort: 希望ヶ峰学園

Re: Devil May Cry 5/ Devil May Cry

Beitrag20.01.2013, 19:03

Fredl hat geschrieben:
NOCTIS-VERSUS XIII hat geschrieben:Cashcom zeigt sich wieder mal von seiner besten Seite!

http://gematsu.com/2013/01/dmc-devil-may-cry-costume-dlc-announced

So da habt ihr euren heiß geliebten Dante wieder. Mir gefällt nach wie vor der neue besser. :lol:

Bild


Das ist so ein Bullshit. Das Bonuskostüm wirft die Installation des neuen Dante ganz über den Haufen. Absolut unnötig und polarisiert nur noch mehr. :roll:


Da muss ich tatsächlich zustimmen.
Klar, es ist 'ne nette Zugabe und ein gewisses entgegenkommen, dazu basiert es noch auf freiwilliger Basis. (Man muss sich die Kostüme ja schliesslich nicht kaufen.)
Aber man hätte die alte Zöpfe komplett abschneiden sollen, anstalt sie nur zu trimmen.

btw: Der Bloody Palace steht demnächst als kostenloser Download zur Verfügung.
Der DLC "Vergil's Downfall" ist für Ende Februar angesiedelt. (leider)
Bild
Offline
Benutzeravatar

Seraphblade

CC-Crew

  • Beiträge: 1254
  • Registriert: 19.01.2011, 13:53
  • Wohnort: Hinter Kefkas Turm gleich links...
  • Geschlecht: männlich

Re: Devil May Cry 5/ Devil May Cry

Beitrag24.01.2013, 11:34

Wer lachen will darf folgendes Lesen ^^

Bei manchen Spielen und ihren Neuerscheinungen scheiden sich bekanntlich die Geister. Ein aktuell gutes Beispiel dafür ist der von Ninja Theory entwickelte Devil May Cry Reboot. Viele lehnen das Spiel vehement ab. Es sei kein richtiges DmC, Dante wurde zu sehr verändert und sowieso ist alles schlecht weil nichts so ist wie in den Vorgängern.

Viele aber loben die Arbeit von Ninja Theory und belohnen sie mit guten bis sehr guten Bewertungen. Konstruktive Kritik ist nichts schlechtes, soll für Diskussionen und Verbesserungen sorgen. Was aber ein paar, scheinbar sehr unglückliche, Fans gegen DmC – Devil may Cry unternommen haben ist wohl eines der schlechtesten Beispiele für Gamer-Ansprüche.

Ein “Gamer” hat eine Petition an die offizielle Seite des Weißen Hauses geschickt mit der Bitte, Barack Obama möchte doch seine Macht nutzen und Devil May Cry aus den Geschäftsregalen verbannen. In Zeiten der Diskussionen rund um Waffengesetz, Wirtschaft und Arbeitslosigkeit haben sie es selber in die Hand genommen den Präsident der Vereinigten Nationen dazu bringen zu wollen, ein Spiel zu verbieten. Weil sie es nicht mögen. Wenn man von solchen Aktionen hört verliert man zum Teil den Glauben. Den vollständigen(übersetzten) Text der Petition mit dem Namen “Get Ninja Theory’s DmC: Devil May Cry pulles of the shelves” könnt ihr hier lesen.

Sehr geehrter Mr. Obama: Für die Konsumenten der Videospielindustrie gab es in den letzten Monat viele Diskussionen um ein Spiel, welches ganz besonders umstritten ist.

Der Name des Spiels ist “DmC-Devil May Cry”, entwickelt von Ninja Theory und vermarktet durch Capcom. Eine Vielzahl von Spielern ist sehr verärgert darüber, wie sehr sich das Spiel im Gegensatz zu seinen Vorgängern verändert hat. Außerdem wird der Käufer im Spiel beleidigt. Wir -als Konsumenten- wollen und brauchen diesen Reboot nicht und sind der Meinung, dass er unser Recht auf freie Entscheidung zwischen Original und Reboot verletzt. Dieses Spiel verletzt unsere Rechte als Konsumenten und wir finden, dass es wegen seiner beleidigenden Natur und dem Verletzten von Rechten aus den Regalen der Geschäfte entfernt werden sollte.

Bitte Mr. Obama, hören Sie auf ihr Herz und treffen Sie eine Entscheidung welche uns Gamer zufriedenstellen wird.


Solch ein Verhalten ist nicht nur empörend sondern zieht Spieler, Entwickler und die ganze Spieleindustrie ins Lächerliche. An sich kann man nur hoffen, dass derjenige, welcher die Petition geschrieben hat, lange und gründlich über sich nachdenkt. Und darüber, dass man als Endverbraucher zwar selber entscheiden kann was man kauft aber nicht bestimmen darf, was für alle anderen verfügbar ist.


ganz ehrlich ... ohne Worte -.-

--

"Bizarr ist gut. Normal lässt viele Erklärungen zu, bizarr fast keine."

"Also, wenn Sie mit Gott reden, sind Sie religiös, wenn Gott zu Ihnen redet, sind Sie irre."

Bild
Offline
Benutzeravatar

Xifer-D-NAND

Shin-Ra Präsident

  • Beiträge: 727
  • Registriert: 28.11.2011, 13:47
  • Wohnort: Irgendwo in einem Nirgendwo zwischen der Hölle und einem Ort der gar nicht existiert
  • Geschlecht: männlich

Re: Devil May Cry 5/ Devil May Cry

Beitrag24.01.2013, 17:03

Seraphblade hat geschrieben:Wer lachen will darf folgendes Lesen ^^

Sehr geehrter Mr. Obama: Für die Konsumenten der Videospielindustrie gab es in den letzten Monat viele Diskussionen um ein Spiel, welches ganz besonders umstritten ist.

Der Name des Spiels ist “DmC-Devil May Cry”, entwickelt von Ninja Theory und vermarktet durch Capcom. Eine Vielzahl von Spielern ist sehr verärgert darüber, wie sehr sich das Spiel im Gegensatz zu seinen Vorgängern verändert hat. Außerdem wird der Käufer im Spiel beleidigt. Wir -als Konsumenten- wollen und brauchen diesen Reboot nicht und sind der Meinung, dass er unser Recht auf freie Entscheidung zwischen Original und Reboot verletzt. Dieses Spiel verletzt unsere Rechte als Konsumenten und wir finden, dass es wegen seiner beleidigenden Natur und dem Verletzten von Rechten aus den Regalen der Geschäfte entfernt werden sollte.

Bitte Mr. Obama, hören Sie auf ihr Herz und treffen Sie eine Entscheidung welche uns Gamer zufriedenstellen wird.




ganz ehrlich ... ohne Worte -.-

Ich finds schön wie die Ammis, oder dieser US Amerikaner, mal wieder "Freiheit" definiert.
Aber ansonsten überrascht mich nicht mehr viel, nachdem Ninja Theory Morddrohungen bekommen hat^^
Bild
Offline
Benutzeravatar

Taake

Lord Commander

  • Beiträge: 926
  • Registriert: 23.09.2007, 21:47
  • Wohnort: Castle Black

Re: Devil May Cry 5/ Devil May Cry

Beitrag29.01.2013, 20:13

Seraphblade hat geschrieben:~ Es macht verdammt viel Spaß
~ Die Musik is immernoch toll zum abfrusten :D
~ Das Gameplay ist smooth und der Wechsel zwischen "Demonstyle" und "Angelstyle" ist smooth und ermöglicht Kombos die DMC3 nichtmal geträumt hätte.
~ Die Kulisse ist meiner Meinung nach deutlich stimmiger
~ Auch der herbe Text kommt Kompromisslos rüber und so wie Dante nunmal ist : Ein Badass der sich nunmal nen Teufel ( wie passend ) drum schert was andere denken und sein Ding durchzieht.
Was auch passend ist da auch seine Gegner und die Umgebung kompromisslos sind.
~ Er hat nach wie vor coole Sprüche auf Lager nur sind diese etwas härter geworden und ordnen sich nun in die Kategorie von Worten ein die ich meinen Kindern nicht in den Mund legen würde.

Es ist einfach eine modernisierte Variante die mehr reale Themen ( Medien, Mundus als Firmenmogul, )
anschneidet als ihre Vorgänger.

Frisch, flockig, nicht perfekt aber einfach gut.

Das unterschreib ich so.

DeftOne hat geschrieben:Combichrist passt perfekt zum gesamten Spiel.

Das auch.
"The world needs bad men. We keep the other bad men from the door." ~ Rustin Spencer Cohle
Vorherige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron